Kritische Alarme für iOS

Kritische Alarme für iOS


Seit einiger Zeit bieten wir bereits die Umgehung des Lautlosmodus für iOS-Geräte an. Diese Funktion wurde allerdings von Apple nun so geändert, dass wir (neben vielen anderen Herstellern) nun auf eine andere Lösung umsteigen müssen.

Mit der neuen, offiziellen iOS-Funktion „Kritische Alarme“ kann aPager PRO ab sofort den Lautlosmodus zuverlässig und einheitenbezogen umgehen. Einsätze, die als kritischer Alarm vom Gerät empfangen werden, erhalten ein rotes Ausrufezeichen in der Benachrichtung.
Nicht jede Applikation erhält von Apple die Zulassung zu kritischen Alarmen, wodurch wir uns natürlich hier besonders freuen

Diese neue Funktionalität ist ab der aPager PRO Version 1.5.1 beinhaltet. Für die kritischen Alarme ist eine neue Berechtigung erforderlich, die beim ersten Start der App nach dem Update angefordert wird. Diese Berechtigung muss zwingend erteilt werden, damit Alarme wie gewohnt zuverlässig, schnell und sicher vom Endgerät empfangen werden können.

Das Update wird in den kommenden Tagen verteilt und steht allen Kunden zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis an alle iOS Nutzer


Jeder aPager PRO Nutzer muss die App nach dem Update mindestens einmal starten, damit entsprechend die Berechtigung erteilt werden kann und die Verschlüsselung wieder zuverlässig funktioniert. Sollte die App nicht gestartet werden, funktioniert die Zustellung nicht mehr zuverlässig! Bitte geben Sie diese Information an ALLE Anwender weiter!