Neue Alarmierungsbekanntmachung Bayern (ABeK)

Bereits seit Juli 2016 existiert die neue Alarmierungsbekanntmachung in Bayern und mehr und mehr Leitstellen führen diese nun auch ein. Seit dem 17. Juli 2017 ist diese auch in Kraft getreten.

Im Gegensatz zur bisherigen Regelung, wurden nun die Einsatzstichwörter und Schlagwörter in ganz Bayern vereinheitlicht. Früher hatten verschiedene Leitstellen unterschiedliche Kataloge. Die neuen wurden nun vom Staatsministerium vorgeschrieben und müssen bis nächstes Jahr in allen Leitstellen eingepflegt werden.

Aufbau der neuen Einsatzstichwörter

Die neuen Einsatzstichwörter bestehen aus drei Teilen: Stichwort-Kategorie, Hauptgruppe, Untergruppe. Somit ergibt sich ein Stichwort mit 5 Zeichen, welches zum Beispiel folgendermaßen aussehen kann:

B1012
Dieses setzt sich dann wie folgt zusammen:

B = Brand (Stichwort-Kategorie)
10 = Hauptgruppe
12 = Untergruppe

Im Merkblatt zur ABeK kann nun das entsprechende Schlagwort Freifläche klein (< 100m²) entnommen werden.

 

Aus: Merkblatt SFS Alarmierung_Bek_2016-09-23 – Einsatzmittelketten

Datenpflege in FE2 und dem AlarmMonitor 4

Da diese neuen Stichwörter zwar durchaus mit mehr Informationen in der Alarmierung (z.B. Fax) übermittelt werden, aber das Einsatzstichwort unnötig aufblähen, haben wir für Sie ein Stichwort Verzeichnis vorbereitet, welches die einzelnen Stichwörter erkennt und als Stichwort Beschreibung einen besser lesbaren Text zurückliefert.

So wird zum Beispiel aus folgendem Fax Stichwort:

#B1710#Meldeanlage#Brandmeldeanlage B BMA

nachfolgendes FE2 Stichwort:

Stichwort: B1710
Stichwort-Beschreibung: Brand Brandmeldeanlage (B BMA)
Stichwort-Zusatz: Meldeanlage

In einer alternativen Variante, welche wir ebenfalls zum Download anbieten, würde dieses Stichwort folgendermaßen aussehen:

Stichwort: B1710
Stichwort-Beschreibung: B BMA
Stichwort-Zusatz: Brandmeldeanlage

Somit können Sie nun sowohl in aPager PRO, als auch im AlarmMonitor 4 bequem auf die Beschreibung des Stichwortes zugreifen (z.B. &STICHW_BESCHR&) und erhalten ein gut lesbares Einsatzstichwort.

Auch im AlarmMonitor 4 haben wir Ihnen eine Datei zum Import vorbereitet, mit welchem Sie je nach Stichwort das richtige Logo anzeigen lassen können.

Logo Zuweisung im AlarmMonitor 4

Download

Hier gibt es das Stichwort-Verzeichnis für FE2 zum Download. Alternativ haben wir hier nochmals eine zweite Variante, welche die Stichwörter in einer anderen Art und Weise darstellt.

Hier gibt es den Logo Import für den AlarmMonitor 4 zum Download

Bild: Aerial view on Munich old town hall in Germany. © ake1150