Release-Zyklus und neue Versionen

Wir haben uns die letzten Tage und Wochen Gedanken gemacht, wie wir neue Versionen besser verteilen und veröffentlichen können.

Letztendlich, wird es für FE2 in Zukunft drei verschiedene Versionstypen geben:

  • Beta
  • Stable
  • HotFix

Stable Versionen wird es nur noch vier mal im Jahr (pro Quartal eine), geben. Damit haben Administratoren weniger Aufwand, ständig aktuell zu bleiben.
Wer trotzdem neue Funktionen sofort testen möchte, kann dies mit den Beta Versionen weiterhin machen. Diese erscheinen (je nach Fortschritt) recht häufig.

Um trotzdem auf kleinere, aber gravierende Fehler in Stable Versionen reagieren zu können, wird es sogenannte HotFixe geben. Diese neue Zwischenversionen, enthalten nur Fehlerbehebungen und keine neuen Funktionen.

Ausführlichere Informationen (z.B. wie in Zukunft die Versionsbezeichnungen lauten werden), gibt es hier  in unserem Handbuch.

Übersicht über einen Versionszyklus (Beispiel)