FE2-Shop – FAQ

Wie stelle ich meine Lizenz zusammen?

  • zuerst müssen Sie auswählen, ob Sie Client- oder Serverseitige Lizenzierung erwerben möchten. Mehr Infos hier
  • bei Serverseitiger Lizenzierung können Sie nun ihr gewünschtes Paket auswählen
  • in beiden Fällen (Client- und Serverlizenz) können Sie noch Ihre gewünschten zusätzlichen Lizenzen auswählen (z.B. weitere AM4)

Auf welche Mailadresse läuft meine Lizenz?

Beim Kauf Ihrer FE2-Lizenz geben Sie die Mailadresse, auf die Ihre Lizenz laufen soll, im Feld „email „an.
Bitte beachten Sie, dass pro Mailadresse immer nur eine Lizenz existieren kann.
Falls Sie mehrere Lizenzen erwerben möchten, müssten Sie für jede Lizenz eine eigene Mailadresse nutzen.

Wie kann ich meine Mailadresse für die Lizenz ändern?

Eröffnen Sie hierfür bitte ein Ticket auf unserem Ticketsystem (hier klicken).

Ich nutze bereits eine Testlizenz - kann diese zu einer Kauflizenz erweitert werden?

Wenn Sie als Mailadresse, auf die Ihre Lizenz laufen soll, die Mailadresse angeben, auf die Ihre Testlizenz läuft, wird Ihre Testlizenz automatisch in Ihre Kauflizenz umgewandelt.

Wie kann ich meine gekauften Lizenzen nachträglich anpassen?

  • Ihre gekaufte Lizenz können Sie unter https://www.alamos-gmbh.com/mein-konto/subscriptions/ mit Klick auf  „View“ betrachten
    subscription_overview
  • Hier haben Sie durch Klick auf „Upgrade or Downgrade“ die Möglichkeit, Ihre Optionen anzupassen. Sie können z.B: weitere AM4 dazu buchen.
    subscription
  • Die Laufzeit Ihrer Lizenzen ändert sich nicht.
  • Upgrades werden sofort gutgeschrieben. Ihnen wird eine Rechnung mit dem Restbetrag ausgestellt.
    Beispiel: Sie haben im FE2-Server-Paket 30 Personen integriert. Nach einem halben Jahr kaufen Sie weitere 10 Personen hinzu, da Sie mehr Bedarf haben . Ihnen wird nur der Betrag für 10 Personen für ein halbes Jahr Laufzeit berechnet!
    Auswahl der Anzahl:
    Wenn Sie bisher z.B. 20 zusätzliche Personen hatten, und zukünftig 30 Personen möchten, müssen Sie beim Upgrade „Anzahl 30“ auswählen – Sie haben dann ab sofort 30 statt 20 Personen.
  • Downgrades werden erst nach Ablauf der aktuellen Lizenz gültig.
    Beispiel: Sie haben 30 zusätzliche Personen gekauft, stellen aber nach 9 Monaten fest, dass Sie nur 10 zusätzliche Personen benötigen. Sie könne das Downgrade schon in Auftrag geben, bei der nächsten  Verlängerung werden Ihnen 20 Personen weniger berechnet.
    Auswahl der Anzahl:
    Wenn Sie bisher z.B. 20 zusätzliche Personen hatten, und zukünftig 10 Personen möchten, müssen Sie beim Upgrade „Anzahl 10“ auswählen – Sie haben dann ab dem nächsten Abrechnungszeitraum 10 statt 20 Personen.

Die Option "Upgrade or Downgrade" ist nicht verfügbar - woran liegt das?

  • Kauf per Paypal
    Bei Käufen per Paypal können aktuell noch keine Upgrades oder Downgrades durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns hierfür direkt über das Ticketsystem: http://www.alamos-ug.de/osticket/. Wir können die Verknüpfung mit Paypal dann manuell entfernen.
  • Status des Abos (Subscription)
    Upgrades und Downgrades sind nur für „aktive“ Abo´s möglich. Sollte Ihr Abo einen anderen Status haben, kann dies mehrere Gründe haben (selbst gekündigt, Zahlung ausstehend, …) Kontaktieren Sie uns notfalls über das Ticketsystem: http://www.alamos-ug.de/osticket/.
  • Zahlung ausstehend
    Upgrades/Downgrades sind nur möglich, wenn mindestens eine vorherige Bestellung bezahlt wurde. 

Warum ist keine Zahlung per Paypal mehr möglich?

Bei Zahlung per Paypal  ist aktuell kein Upgrade oder Downgrade möglich. Deshalb haben wir die Zahlung per Paypal vorübergehend deaktiviert.
Sie können aber weiterhin bequem auf  Rechnung bestellen und mit FE 2 dann sofort loslegen!